RSS-Feed Aktuelle Neuigkeiten

Möchtest du stets auf dem Laufenden gehalten werden und die aktuellen Neuigkeiten mit deinem E-Mail-Client oder Browser empfangen? Abonniere unseren RSS-Feed!

Neue Startpakete

Schon gestern wurden einige neue Startpakete in das Illarion Account System eingespielt, die von Banduk entworfen wurden. Wir danken ihm für seine Arbeit beim entwerfen der neuen Pakete und hoffen das sie den Einstieg für neue Charaktere ins Spiel unterstützen.

geschrieben von Nitram am 18. November 2007 um 16:48Uhr

nach oben

Serverupdate

Wir haben soeben ein kleines Serverupdate (das erste seit unser Server stabil ist!) durchgeführt. Dabei wurde der Bug behoben, der in den vergangenen Tagen einige Male den Server gecrashed hat und der durch die Verzögerung vor allem bei Zaubersprüchen hervorgerufen wurde.


Außerdem wurde jener Fehler behoben, der unter anderem dazu führte, dass manchmal hitpoints oder mana nicht weiter steigen konnte (sollte das nicht so sein, bitte informiert uns!), es wurde eine sehr mächtige Möglichkeit für unser Skriptteam hinzugefügt, einige Rechtschreibfehler wurden ausgebessert und es wurden die Grundsteine dafür gelegt, dass man hinkünftig andere Charaktere und Monster näher betrachten kann.


Abschließend möchten wir uns noch für die rege Teilnahme an unserem neuen Wiki bedanken und dazu aufrufen, dass noch mehr Spieler dabei mithelfen!

geschrieben von martin am 21. Oktober 2007 um 21:41Uhr

nach oben

Illapedia und NPC-Sprache

Heute gibt's einmal Neuigkeiten von meiner Seite, die nicht direkt mit server- oder client-Technik oder updates zu tun haben. Einerseits nämlich haben wir ein Wiki installiert, andererseits haben wir eine stark vereinfachte Skriptsprache für NPCs entwickelt.

Das Wiki soll vor allem dazu dienen, dass Spieler sich gegenseitig helfen können, vor allem Neulingen soll so der Einstieg erleichtert werden. Das heißt, dass Beschreibungen dort möglichst kurz und einfach gehalten werden sollen. Ein neuer Spieler soll sofort wissen, was er braucht oder brauchen kann, welche Möglichkeiten ihm offen stehen und so weiter. Natürlich können weiterhin auch kompliziertere Dinge wie komplette Handwerke (benötigte Rohstoffe etc.) dokumentiert und beschrieben werden. Das Wiki ist noch sehr leer und nicht sehr gut strukturiert und großteils nur auf Englisch verfügbar, wir hoffen dass wir alle gemeinsam (jeder ist aufgerufen mitzuhelfen!) eine gute Dokumentation zusammenstellen können. Haltet euch dabei, wenn es geht, ungefähr an das, was bereits vorhanden ist. Das Wiki findet ihr hier:

Illapedia

Die vereinfachte Skriptsprache haben wir euch bereits kurz am Forum vorgestellt. Allerdings scheinen einige sich durch die Fülle der vorhandenen Befehle und der Komplexität einiger davon etwas abgeschreckt zu fühlen. Es ist aber leicht möglich, selbst für absolute Neulinge, was Skripten oder Programmieren angeht, einfache Frage-Antwort-NPCs zu erstellen und auch solche beleben unsere Welt. Wir würden uns also freuen, wenn einige von euch versuchten, gewisse Teile der Karte durch einfache NPCs etwas interessanter zu machen. Wer diese NPCs sind, was sie tun oder warum sie sind, wo sie sind, überlassen wir gerne eurer sicherlich genügend vorhandenen Fantasie! ;)

Forum posting

Zu guter letzt noch eine kleine Bemerkung meinerseits: In letzter Zeit bemerken wir immer mehr neue Spieler in Illarion. Manche davon haben bereits Rollenspielerfahrung, andere noch nicht. Wir haben festgestellt, dass viele von jenen, die gar keine Erfahrung mit RP haben durch eine freundliche Einführung und nettes Begleiten durchaus viel Interesse am Spiel entwickeln und sehr gute Rollenspieler werden und so selbst wieder neue Spieler "anwerben". Deshalb haben wir in der online-Liste auf unserer Hauptseite einen Hinweis (N) eingeführt, woran ihr Neulinge erkennen könnt. Wenn ihr sie trefft, seid auch dann freundlich und helft ihnen, wenn der Name vielleicht nicht 100% gut ist.

geschrieben von martin am 20. Oktober 2007 um 00:42Uhr

nach oben

Neuigkeiten aus Illarion

Liebe Spieler,
der Illarion-Staff freut sich, eine Vielzahl von Neuigkeiten verkünden zu können. Unseren Entwicklern ist es gelungen, drei schwerwiegende Bugs zu beheben, die in letzter Zeit die Serverstabilität beeinträchtigt haben. Alleine einer dieser Bugs war für 70% der Servercrashes des letzten Jahres verantwortlich. Wir hoffen, dass der Server fortan stabil läuft und wünschen allen Spielern frohe Stunden im Spiel.

Weiterhin wurden unzählige kleine und große Änderungen an den die Spielwelt beeinflussenden Skripten durchgeführt, alleine in der letzten Woche 400 an der Zahl. Ein neues Feature, welches sicher für viele kurzweilige Abenteuer auf Gobaith sorgen wird, sind vergrabene Schätze. Gerüchten zufolge weisen wertvolle Schatzkarten den Weg zu den Reichtümern, aber vorsicht! Schätze aus Gold und Geschmeiden sind fürmeist schwer bewacht.

GM Loralyn scheidet leider aus dem Staff aus, wir danken GM Loralyn an dieser Stelle für ihre Arbeit und den Einsatz. Wir begrüßen stattdessen GM Zuikden als neuen Gamemaster. GM Zuikden wird sich vor allem um kleinere Abenteuer und Quests kümmern, die unsere Spielwelt so interessant machen. Auch die Entwickler freuen sich über Verstärkung, Suteki wird fortan den Staff nach Kräften unterstützen.

In Kürze wird eine neue Regel aufgestellt, die Klarheit über die in der Spielwelt verfügbaren Rassen schaffen wird. Wir sind stets bestrebt, die Zahl der Regeln klein zu halten, um das Spiel nicht unnötig einzuschränken, dennoch wollen wir den für die Spielwelt von Illarion erdachten Hintergrund als verbindlich erklären. An dieser Stelle möchten wir eindringlich auf die bereits bestehenden Serverregeln hinweisen, insbesondere zwei Regeln wurden anscheinend von einigen Spielern in letzter Zeit gerne überlesen. Es ist streng verboten, offensichtliche Spielfehler zum eigenen Vorteil zu missbrauchen. Insbesondere das zwischenzeitlich mögliche Vervielfältigen von Gegenständen führte dazu, dass einige Charaktere nun nach Eingreifen des Staffs arm wie Ronagantempelmäuse sind. Auch möchten wir nachdrücklich darauf hinweisen, dass es dem Staff unverzüglich zu melden ist, wenn mehr als ein Spieler über eine Internetverbindung (z.B. gemeinsam genutztes WLAN, Wohnheimnetzwerk, …) Illarion spielen. Ansonsten geht unser automatischer Multi-Account-Tracer davon aus, dass die Accounts zu einem Spieler gehören und alle Accounts werden gebannt.

Über Illarion wurde auf www.rpgwelten.de, einem Portal für virtuelle Welten und MMORPGs, ein Artikel geschrieben, wir hoffen, dass auf diesem Weg der eine oder andere Rollenspieler seinen Weg nach Troll’s Bane finden wird.

http://www.rpgwelten.de/News-file-article-sid-128.html

Wir hoffen, dass auch in Zukunft unabhängige Seiten über Illarion berichten werden und sich die Spielerzahlen weiterhin erhöhen. An dieser Stelle möchten wir alle Spieler darum bitten, Neulinge mit offenen Armen zu empfangen und ihnen ein Beispiel zu sein. Die Einführung einer Neulingsinsel wird in absehbarer Zeit erfolgen, so dass der Einstieg ins Spiel noch einfacher wird.

~GM Estralis

geschrieben von Estralis am 07. Oktober 2007 um 21:49Uhr

nach oben

Neuer Gamemaster

Der Illarion-Staff freut sich über Verstärkung. GM Noradur wird sich fortan um Quests und andere Ingameangelegenheiten kümmern und den Staff nach Kräften unterstützen. GM Noradur spricht deutsch und englisch, Kontaktdetails werden in Kürze veröffentlicht: http://illarion.org/community/de_contact.php

Willkommen Noradur, mögen die Fünf und die Elf mit dir sein!

~Estralis

geschrieben von Estralis am 16. September 2007 um 20:56Uhr

nach oben


1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445464748495051525354555657585960
6162636465666768697071727374757677787980
818283848586878889