RSS-Feed Aktuelle Neuigkeiten

Möchtest du stets auf dem Laufenden gehalten werden und die aktuellen Neuigkeiten mit deinem E-Mail-Client oder Browser empfangen? Abonniere unseren RSS-Feed!

Patchnotes vom 11. Juni 2014

Liebe Spieler,
rechtzeitig vor dem Blutmonat Mas und dem Beginn des neuen Ingame-Jahres haben wir ein Update eingespielt, welches eine Vielzahl von Änderungen mit sich bringt. Aber seht doch selbst, was der Mas bringt!

Estralis

  • Die Anzeige von Datum und Tageszeit beim Login wurde verbessert
  • Ein missbrauchbares Quest wurde berichtigt
  • Das Gewicht einiger Gegenstände wurde verändert
  • Bei der Herstellung von Asche liefert ein Holzscheit nun zwei Aschehaufen
  • Lagerfeuer können nun grundsätzlich immer entzündet werden
  • NPC Gerry Deloid wurde in Gerald Deloid umbenannt
  • Für das Schmelzen von Merinium ist kein reines Feuer mehr nötig
  • Rohleder wird nun aus Fellen am Spannrahmen hergestellt
  • Die Zahl der Höllenhunde in Mount Letma wurde reduziert
  • Die Berechnung der Steuern durch Gefängnisminenarbeit wurde berichtigt
  • Der Bonus von magischen Edelsteinen wird nun korrekt angezeigt
  • Schnelligkeit ist nun das Leitattribut für Rüstungsfertigkeiten
  • Stärke ist nun das Leitattribut aller Nahkampffertigkeiten
  • Grauer Stoff wird nun für das Färben aller anderen Farben benötigt
  • Die Großschreibung von magischen Edelsteinen und dem Vereinigungsmenü wurde berichtigt
  • Die Bezeichnungen einiger Schätze wurden geändert
  • Um Kampffertigkeiten zu lernen muss man nun gegen stärkere, gleichstarke oder etwas schwächere Gegner antreten
  • Die Notar-NPCs wurden aktualisiert
  • Die Schneiderquests wurden aktualisiert um dem Stand des Spiels zu entsprechen
  • Menschen- und Zwergenmonster haben nun auch schicke Haarschnitte
geschrieben von Estralis am 11. Juni 2014 um 18:38Uhr

nach oben

Update: Quests und Preise

Liebe Spieler,
das heutige Update bringt euch folgende Verbesserungen:

  • Ein versteckter Tempel ist nun über ein kleines Rätsel erreichbar
  • Eine kleine Quest wurde zu den Buchverkäufer NPCs der Städte hinzugefügt
  • Ein Bug wurde gefixt, dass beim Eingeweide schneiden ein Lizenz benötigt wurde
  • Weitere Zufallstexte wurden zu Schleimen hinzugefügt
  • Der NPC Saren Eisenfaust in Galmair wurde verlegt
  • Die Preise der statischen Teleporter, Fähren und für Portalbücher wurden reduziert
  • Beim Einloggen wird nun das Datum und die Tageszeit angezeigt
  • Fehler in Quests und NPC-Texten wurden behoben.
  • Kauf/Verkauf einiger Gegenstände wurde korrigiert
  • In jedem Reich wurde ein neuer Dungeon eingeführt, um neuen Charakteren ein leichtes Kampftraining zu ermöglichen
  • Das Volumen der Items wurde angepasst. Kleine Gegenstände werden Schützen nicht mehr blockieren

Viel Spaß!

Estralis

geschrieben von Estralis am 01. Juni 2014 um 20:49Uhr

nach oben

Update des Servers auf Version 0.9.1.9

Ein paar Fehler werden durch diese Version behoben. Insbesondere sollten Gegenstände nicht mehr unerwartet verschwinden:

  • Die Gegenstandabnutzung wird jetzt, außer bei brennenden Fackeln und dergleichen, immer beim Aufheben zurückgesetzt. Dies behebt jegliches unbeabsichtigtes Verrotten von Gegenständen.
  • Die Sichtberechnung wurde verbessert.
  • Tote Charaktere lösen keine feldbezogenen Ereignisse mehr aus.
geschrieben von Vilarion am 27. Mai 2014 um 16:30Uhr

nach oben

Erneutes Update der Spielinhalte

Liebe Spieler,

das heutige Update bringt vor allem bei Sammelaktionen einige Änderungen mit sich. Die gehassten Unterbrechungsnachrichten wurden entfernt und wir haben auch einige Probleme bei Quests behoben. Vergleicht hierzu die unten stehende Änderungsübersicht.

Viel Spaß!
Estralis

  • Die Regeneration läuft nun stetiger ab
  • Lilli Gallfing und Philipp Molitor haben nun eine anderes Outfit
  • Portalbücher werden nicht mehr im reparaturbedürftigen Zustand verkauft
  • Schafe scheren und Ziegel brennen sollte keine Probleme mehr verursachen
  • Ein Fehler, welches das Lernen von Parieren unter bestimmten Bedingungen verhinderte, wurde behoben
  • Die Questbeschreibungen von Raban und Reret Odohir wurden berichtigt
  • Zu einem geringen Anteil werden Meisterhandwerker nun nicht-perfekte Gegenstände herstellen
  • Das Herstellen von Asche wird nun seltener unterbrochen und liefert keine zufälligen Gegenstände mehr
  • Die magischen Edelsteine, welche man beim Sammeln finden kann, wurden etwas abgeändert
  • Die maximale Stapelgröße von Fackeln wurde auf 1000 gesetzt
  • Eine Zahl von Rechtschreibfehlern wurde berichtigt
  • Die Unterbrechungsnachrichten bei Sammelaktionen wurden entfernt
  • Die Runewicker Schleimfütterungsquest wurde reaktiviert
  • Das tranklehrende Pergament wurde nun dauerhaft in die Kräuterkammer Galmairs gesetzt
  • Es gibt je einen neuen NPC für tägliche Quests, sowohl in Runewick als auch in Galmair
geschrieben von Estralis am 24. Mai 2014 um 16:48Uhr

nach oben

Update der Spielinhalte

Liebe Spieler,
mit dem heutigen Update veröffentlichen wir eine Reihe von wichtigen Änderungen an Sammelaktionen, Quests und Monstereigenschaften. Vergleicht hierzu die unten stehende Änderungsübersicht. Außerdem wurden einige Wartungsarbeiten am Server durchgeführt.

Viel Spaß!
Estralis

Spielinhalte:

  • Die Wahrscheinlichkeit, beim Sammeln seltene Gegenstände zu finden, wurde berichtigt
  • Die Abnutzung von Werkzeugen für Sammelaktionen wurde reduziert
  • Die Abnutzung von Werkzeugen für Sammelaktionen hängt nun von der Zeit der Aktion ab. Dies bedeutet, dass ein gutes Werkzeug länger halten wird als ein schlechtes und Charaktere mit hoher Fertigkeit weniger Abnutzung verursachen
  • Die Geschwindigkeitsberechnung bei Sammelaktionen wurde neu gestaltet, die Fertigkeit hat nun einen größeren Einfluss
  • Baumstümpfe, Bienenstöcke, Spiegel und Ambosse sind nicht mehr begehbar
  • Eine Aufgabe von Anthar Vilicon wurde etwas abgeändert
  • Ein Fehler im Handelsmenü von Advari Stonebog wurde berichtigt
  • Zlatxhol wurde versetzt
  • Lothar Piero handelt fortan auch mit Wurfwaffen
  • Ein Bug in Graznoks Quests mit blauen Skeletten wurde behoben
  • Ein Bug in Myrthe Mildthornes Quests mit Hunden wurde behoben
  • Die Monsterdichte in Sir Reginalds Gruft wurde berichtigt
  • Die Regeneration von Monstern im Kampf wurde neu gestaltet
  • Eine Reihe von Rechtschreibfehlern wurde berichtigt
  • Das Pressen von Öl ist nun an Kräuterkunde gebunden (nicht mehr an Ackerbau)
  • Weben und Spinnen kann über die Schere gestartet werden
  • Monstermagier teleportieren nicht mehr so oft
  • Ein Spannrahmen wurde aus Galmair entfernt
  • Ein Stein mit Meriniumerz wurde von Noobia entfernt
  • Eine Sitzgelegenheit wurde an den Feldern von Galmair geschaffen

Server:

  • Der Client verhindert nicht mehr den Zugang zu begehbaren Feldern
  • Essen nach dem Wiederbeleben verbraucht jetzt immer die Nahrung
  • Einige Aktionen wie Vorstellen und Flüstern beziehen sich nur noch auf die aktuelle Kartenebene
  • Monster berechnen beim Angreifen jetzt die korrekte Sichtlinie
  • Monster bewegen sich nicht mehr unangemessen schnell
  • Projektile können jetzt korrekt in der Hand gestapelt werden
geschrieben von Estralis am 09. Mai 2014 um 21:38Uhr

nach oben


1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445464748495051525354555657585960
6162636465666768697071727374757677787980
81828384858687888990