RSS-Feed Aktuelle Neuigkeiten

Möchtest du stets auf dem Laufenden gehalten werden und die aktuellen Neuigkeiten mit deinem E-Mail-Client oder Browser empfangen? Abonniere unseren RSS-Feed!

Neuer Downloader

Hallo,

es gibt eine neue Version des Startprogramms (Launcher) für den Illarion Spiel Client und die anderen Programme Illarions (Karten-, Quest- und NSC-Editor).

Die neue Version wird zusammen mit dem angekündigten Update auf Java 8 ausgeliefert. Ihr müsst hierbei nichts weiter beachten, die neue Version wird automatisch beim Update mit installiert.

Das neue Startprogramm enthält außerdem einige Verbesserungen, die es ermöglichen, alle Anwendungen außer dem Client zu starten, selbst wenn der Computer keine Verbindung zum Internet hat.

Dieses Update enthält außerdem die nötigen Anpassungen für das kommende Update auf die nächste Version des Clients, das in den nächsten Tagen veröffentlicht wird.

geschrieben von Nitram am 16. Mai 2015 um 17:35Uhr

nach oben

Update: Runewick in neuem Glanz

Lieber Spieler,

das heutige Update bringt euch die neue Runewick-Karte! Nicht nur die Karte sondern auch die Scripte und eine Menge Datenbankeinträge wurden dafür verändert.

Zudem gab es noch eine Anzahl weitere Verbesserungen:

  • Mehrere NPCs im Untergrund von Galmair wurden versetzt.
  • Die Karte der Funkellochmine wurde angepasst, damit Monster nicht mehr an unerreichbaren Plätzen erscheinen.
  • Die langen Korridore im Untergrund von Galmair wurden verkürzt.
  • Die Kanalisation in Galmair wurde erweitert, um die Monster besser zu verteilen.
  • Lampenöl gibt nun eine leere Flasche zurück, wenn es verbraucht wird.
  • Eine Kanzlerstatue in Galmair wurde verschoben.
  • Der Außenpost im Friedwald wurde angepasst, so dass man nicht mehr durch die Mauern gehen kann.
  • Die Feen des Elsbaumwaldes sind wieder da.
  • Ein neues Braufass ist nun nutzbar.
  • Zwei neue Lehr-NSCs - fürs Fischen und Glasblasen - wurden Runewick hinzugefügt.

Viel Spaß!

geschrieben von Merung am 12. Mai 2015 um 19:36Uhr

nach oben

Kleines Client Update

Hallo,

heute wurde ein weiteres Update für den Client veröffentlicht.

Dieses Update enthält nur einige Korrekturen von Fehlern, die sich im letzten Update eingeschlichen haben. Die behobenen Fehler betreffen vor allem Abstürze des Clients beim Einloggen in das Spiel.

Viel Spaß in Illarion!

geschrieben von Nitram am 27. April 2015 um 13:10Uhr

nach oben

Update für Client, Karte und Spielinhalte

Hallo,

es ist schon zu viel Zeit seit dem letzten Update vergangen. Aber das bedeutet nicht, dass wir untätig waren.

Der Client hat eine Menge Fehlerkorrekturen erhalten, die über die letzten Wochen im Mantis angefallen sind. Außerdem wurde die Wegsuche im Client etwas verbessert in der Hoffnung, dass sie jetzt etwas mehr das tut, was ihr erwartet.

Die Änderungen an der Karte und den Spielinhalten wie immer als Liste:

  • Rezeptinhalte in den Zisternen-Dungeons wurden geändert.
  • Kleine Teiche sind jetzt Wasserquellen und leere Eimer und große leere Flaschen können dort benutzt werden.
  • Hecke wurde um den Teleporter von Galmair angelegt.
  • Die Wache Bre Southstar vom Galmair wurde angepasst, um Monster jenseits des Heckentors zu bringen.
  • Die Minen von Galmair und Cadomyr haben jetzt Fackelhalter an den Wänden.
  • Die Mine von Cadomyr ist jetzt etwas breiter.
  • Distanzwaffen schlagen einen Gegner jetzt zurück, bevor sie ihn töten.
  • Leichenhaufen wurde aus der Kanalisation von Galmair entfernt.
  • Die Halle von Salavesh wurde verbreitert.
  • Echsenmagier und Priester haben jetzt Waffen, um zu verhindern, dass sie ständig Zaubern.
  • Kleine Kartenänderung am See des Lebens wurde durchgeführt.
  • Kleine Anpassung wurde durchgeführt, damit Schweine nicht mehr in den Eingang des See des Lebens Dungeons fallen.
  • Der NPC Pipillo wurde unter das Dach in der Nähe der Tore von Galmair verschoben.
  • Neue Charaktere von der Anfängerinsel werden jetzt auf die Marktplätze der jeweiligen Städte teleportiert. Die Begrüßungs-NPCs wurden entsprechend verschoben.
  • Mehrere Ausgänge vom Zisternendungeon wurden gelöscht und teleportieren näher zu dem Ort mit den Leitern.
  • Die Monstermagie wurde angepasst, um grob den Plan für die Spielermagie wiederzugeben. Es gibt Heiler, Schadenszauberer und Beschwörer. Einige können sich Teleportieren, aber nicht alle. Die Stärke und der Schaden der Zauber wurde basierend auf dem Level der Monster angepasst.
  • Preis von Ofenkartoffeln wurde angepasst.
  • Spieler drehen sich jetzt automatisch zur Tür, wenn ein Schlüssel benutzt wird.
  • Die Spawnpunkte für Wespen und die Spinnenkönigin auf der Ebene der Langeweile wurde verschoben, damit sie östlich des neuen Kanals bleiben.
  • Fässer sind nicht mehr passierbar.
  • Färben kann nicht mehr Stoff erzeugen, als man zuvor hatte.
  • Die Nachrichten beim Münzwurfspiel wurden korrigiert.
  • Einige unübersetzte Texte im Accountsystem wurden übersetzt.
  • Durch Benutzen der NPCs kann nun ein Menü mit üblichen Dialogoptionen aufgerufen werden.
  • NPCs reagieren nicht mehr auf zufällige Texte.

An der Homepage wurden in der letzten Zeit folgende Änderungen durchgeführt:

  • Die Download-Seite der Homepage wurde aktualisiert.
  • Der Homepage wurde eine Datenschutzerklärung hinzugefügt.
  • Quests und Screenshots werden nun auch auf der Startseite angezeigt.

Wir hoffen das euch dieses neue Update von Illarion gefällt. Viel Spaß beim Spielen von Illarion!

geschrieben von Nitram am 24. April 2015 um 18:06Uhr

nach oben

Neues Update für Client, Karte und Spielinhalte

Hallo,

heute wurde wieder ein Update für die im Titel genannten Bereiche des Spiels durchgeführt.

Am Client wurden vor allem Fehlerbeseitigungen eingespielt, entsprechend der Meldungen, die auf Mantis vorlagen. Außerdem wird jetzt die Bewegungen nach einem Teleport automatisch gestoppt. Das bedeutet, wenn man z.b. durch ein Portal geht, muss man danach die Bewegungstaste, bzw. die Maustaste loslassen und erneut drücken damit das laufen weiter geht. Außerdem wurde das Wechseln des Angriffsziels etwas verändert. Das sollte jetzt zuverlässiger funktionieren.

Spielinhalte und Karte enthalten folgende Updates:

  • Die Karte der Dunkellochmine wurde etwas verändert
  • Die Herstellung von Lampenöl benötigt jetzt eine neue Flasche
  • Die Meldungen bei Laternen wurden verändert
  • Der neue Dungeon "See des Lebens" ("Lake of Life") ist bereit für die Veröffentlichung und wird im Zuge eines kommenden Quests verfügbar gemacht
  • Tipp des Tages-Meldungen wurden für die Änderungen am Handwerkssystem angepasst.
  • Wenn ein leerer Apfel oder Kirschbaum benutzt wird, wird die Meldung, dass es keine Früchte mehr gibt, nicht mehr gezeigt. Stattdessen wird der Baum gefällt, wenn eine Axt mitgeführt wird.
  • Buccaneer's Lurk wurde verändert
  • Kleine Anpassungen an den Spawnpunkten im Akaltut-Dungeon
  • Kleine Kartenanpassungen im unteren Level von Mt. Letma
  • Wurden Monster zuvor von Schützen angegriffen, hinterlassen sie nun wieder Munition, wenn sie sterben.
  • Das Verschwinden der Schätze bei zu hoher Distanz der Spieler wurde abgeschaltet.

Viel Spaß mit dem Update. Im Forum könnt ihr wie üblich Fragen stellen, wenn es welche gibt.

geschrieben von Nitram am 14. März 2015 um 16:17Uhr

nach oben


1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445464748495051525354555657585960
6162636465666768697071727374757677787980
818283848586878889