RSS-Feed Aktuelle Neuigkeiten

Möchtest du stets auf dem Laufenden gehalten werden und die aktuellen Neuigkeiten mit deinem E-Mail-Client oder Browser empfangen? Abonniere unseren RSS-Feed!

Update der Forensoftware

Hallo,

heute haben wir versucht ein Update unseres Forums durchzuführen, weil die Software schon sehr alt war und einige kritische Sicherheitslücken hatte.

Dieses Update ist leider… sehr daneben gegangen und das Forum funktioniert darum aktuell nicht. Die Datenbank ist von dem Problem nicht betroffen. Daher werden alle Posts noch da sein. Nicht sicher sind wir uns ob die Avatare die ganze Sache überleben, aber wir tun was wir können.

Wir melden uns wenn es etwas neues gibt.

In der Zwischenzeit könnt ihr die Zeit, die ihr nicht im Forum herumgeistern könnt, ja dazu nutzen eine Runde Illarion zu spielen.

geschrieben von Nitram am 13. August 2015 um 13:53Uhr

nach oben

Wartungsupdate und die Götter

Liebe Illarioniten,

heute veröffentlichen wir ein kleineres Update, welches einige Bugs behebt. Wir möchten euch auch über die Änderungen an den Götterseiten, den Kalenderseiten und den Sternzeichenseiten informieren. In den letzten Wochen haben wir den kompletten Hintergrund neu geschrieben, damit er zum Spiel passt. An Stelle des fernen Lummerlands hat der Hintergrund nun direkten Bezug zu Illarion.

Zusätzlich werden diese Änderungen mit den Update veröffentlicht:

  • Ein neuer NPC namens Pasinn schickt euch auf eine Queste in Viridian Needles Lair.
  • Die Dialogzeilen von Iradona Goldschein wurden korrigiert.

Diskutiert über diesen Newseintrag!

Estralis

geschrieben von Estralis am 31. Juli 2015 um 16:41Uhr

nach oben

Illarion und Windows 10

Hallo,

heute beginnt das automatische Update auf Windows 10, dass von Microsoft durchgeführt wird. Wir haben Illarion auf dem neuen Betriebssystem getestet und es funktioniert genauso wie auch auf älteren Windows Versionen. Beim Update auf Windows 10 kommt es gerne zu Problemen mit dem Grafiktreiber, die sich allerdings durch ein Ausführen von Windows Update und einen Neustart lösen lassen. Diese Probleme stören Illarion und werden ein richtiges Funktionieren des Clients verhindern. Stellt also sicher, dass alle Treiber richtig funktionieren, bevor ihr Illarion startet. Das Update auf Windows 10 über Windows Update beeinflusst eure Installation von Illarion und die Charakterdaten nicht.

Aus Sicht von Illarion könnt ihr das Update sorglos durchführen.

Viel Spaß in Illarion,
ob mit neuem, altem oder gar keinem Windows.

geschrieben von Nitram am 29. Juli 2015 um 23:49Uhr

nach oben

Ableger: Legends of Illarion 2

Hallo,

vor knapp einer Woche hat Dyluck sein zweites Spiel veröffentlicht, dass die Vorgeschichte von Illarion zum Thema hat.

Diese gewaltige Fan-Projekt kann hier heruntergeladen werden.
Den Foreneintrag dazu findet ihr hier.

Die Handlung des Spiels ist im Zeitalter der Dämmerung angesiedelt und stellt die Geschichte der jungen Götter dar, als sie noch Sterbliche waren.

Das Spiel ist im Stil der alten Einzelspieler Rollenspiele entworfen, die vor 15 bis 20 Jahren vor allem auf Konsolen veröffentlicht wurden und sich weniger durch die Grafik und mehr durch die erzählten Geschichten hervorgetan haben.

Das Spiel ist komplett in englischer Sprache.

Vielen Dank an Dyluck für dieses beeindruckende Fan-Projekt.

Viel Spaß mit dem Ableger von Illarion - Legends of Illarion 2
… und vergesst beim Spielen Illarion nicht.

geschrieben von Nitram am 01. Juli 2015 um 20:40Uhr

nach oben

Updates von… allem

Hallo,

heute gibt es ein etwas umfangreicheres Update. Das Update betrifft den Server, Client, Downloader/Launcher, die Karten und Spielinhalte.

Aber der Reihe nach. Die Änderungen am Server sind von außen relativ unspektakulär. Es sind größtenteils Fehlerkorrekturen und Änderungen, die für zukünftige Updates notwendig sind.

Der Client hat sehr umfangreiche Änderungen seit dem letzten Update erfahren. Er nutzt jetzt die Möglichkeiten von Java 8, welches mit dem letzten Update des Downloaders ausgeliefert wurde, viel besser aus. Außerdem verfügt der Client jetzt über ein eingebautes Übersetzungswerkzeug, das im Forum noch einmal genauer erklärt wird. Dieses Hilfsmittel bringt die deutsche und englische Spielerschaft vielleicht etwas näher zusammen.

Folgendes wurde am Client ebenso verändert:

  • Alle Fehlerberichte der letzten Client-Version (aus der automatischen Berichterstattung) wurden bearbeitet und behoben.
  • Lichtberechnungen wurden verbessert: kein Flackern mehr beim Laufen oder Arbeiten.
  • Laufen wurde verbessert: kein Springen mehr, wenn man sehr nah bei anderen Charakteren oder Monstern läuft.
  • Die Transparenz von einigen UI Elementen wurde erhöht.
  • Charaktere, die man nicht kennt, werden jetzt wieder mit dem Rassennamen bezeichnet.
  • Viele der Bücher im Client wurden geändert und korrigiert. Neun neue Bücher wurden hinzugefügt.

Der Downloader hat auch einige Änderungen erfahren. Diese Laufen darauf hinaus, dass der Downloader die Prüfungen nach einer neuen Anwendungsversion deutlich schneller durchführt. Außerdem startet der Downloader selbst schneller und startet auch den Client schneller. Der Fehler, der manchmal bewirkt, dass der Downloader nach dem Schließen des Fensters offen bleibt, ist behoben.

An den Spielinhalten und der Karte wurde folgendes verändert:

  • Intelligenz hat nun einen kleinen Einfluss darauf, wie schnell Fertigkeiten gelernt werden.
  • Das "Mental Capacity"-System reagiert nun weit gedämpfter auf verändertes Spielerverhalten.
  • Die Beschreibung Runewicks auf der Homepage entspricht nun der Realität im Spiel.
  • Eibenthal ist nun im Spiel überall korrekt geschrieben.
  • Der Elsbaumwald ist ebenfalls nun korrekt benannt.
  • Einige Gegenstände wurden umbenannt.
  • Die Qualitätsanzeige von Stahlschuhen wurde berichtigt.
  • Monster Spawnpunkte in Igruk's Höhle wurden aktuallisert.
  • Monster Spawnpunkte beim Altar von Hatred und im Dead Marsh, beides südlich vom Gasthaus zur Hanfschlinge, wurden aktuallisert.
  • Alle Bögen können jetzt mit magischen Edelsteinen versehen werden.
  • Die Quest "Eine Frage der Ehre" in Cadomyr wurde gefixt. Es wird nun erkannt, wenn man den Erzmagier besucht.
  • Der Magieschaden von Feuerraptoren wurde verringert.

Es gibt noch weitere kleine Änderungen, aber die genannten sind die Wichtigsten.

Viel Spaß in Illarion.

geschrieben von Nitram am 26. Juni 2015 um 23:58Uhr

nach oben


1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445464748495051525354555657585960
6162636465666768697071727374757677787980
818283848586878889