Running for Chancellor / Kanzlerkandidatur

All about Galmair and its Guilds. / Alles über Galmair und die Gilden in Galmair.

Moderators: Valerio Guilianni, Gamemasters, Community Managers

Posts: 416
Joined: Fri Jan 18, 2013 2:11 pm

Post by Tyan Masines » Fri Nov 17, 2017 1:24 pm

Running for Chancellor / Kanzlerkandidatur

Old language below.

I, Tyan Masines, have decided to run for Chancellor in the upcoming election of 17. Siros 53 09:00.

I realize this announcement comes rather shortly before election day, but I still wish to share my general agenda.
If the people of Galmair should decide to have me elected, it will be the first time in the office for me.
I pledge to listen to and learn from those who have had the position before me, and of course will extend this pledge to advisors and most importantly, to the citizens.


REGULAR MEETINGS
I will seek direct contact with the citizens on a regular basis, and by regular I mean each human month there shall be such a public meeting.
I intend to keep those short and to the point: Better many short meetings than fewer long ones.

Should I be elected, I will be one of three Chancellors and thus can not promise that everything citizens tell me during meetings can be implemented.
However, every entry will be addressed with the others.

Meeting times will vary to satisfy old as well as new speakers, but all will at all times be welcome, of course.
I can provie all the necessary translation on the spot myself and so also extend this service to other Chancellors and town business in general.

TRANSPARENCY: Protocols in Old and New
I aim to provide protocols of my meetings as well as other official town business* in the old and the new language.
I will also provide regular updates on my work and the general situation of the town in such a manner to keep citizens informed even if they were not able to attend all meetings.
*Only if said business does not have to be kept secret for the sake of the town's security or personal privacy, of course.

PROJECTS: In cooperation with the citizens
I would like to keep building projects and ideas open for now and instead find out what citizens need and want during talks.
Just like any other issue, I will do my utmost to meet all wishes and concerns when it comes to new buildings and renovations.

SECURITY
We are all aware of the current threats to Galmair's security and economy. I wish to address these threats in cooperation with other realms, if possible.
Substantial progress and effort has already been made to strengthen this kind of cooperation and communication and I thank the predecessors for their
work in this regard. I wish to keep these efforts up.


If you have any further questions, you may approach me in Galmair any time. I hope you'll all come out on election day and cast your votes for Tyan Masines!



*** *** ***

Ich, Tyan Masines, habe mich entschieden, meine Kanzlerkandidatur für die kommenden Wahlen am 17. Siros 53 09:00 anzukündigen.

Mir ist bewusst, dass diese Ankündigung recht kurz vor den Wahlen ausfällt, aber ich möchte dennoch kurz mein Programm umreißen.
Sollten sich die Bürger Galmairs dazu entscheiden, mich zum Kanzler zu wählen, wird dies das erste Mal sein, dass ich dieses Amt bekleide.
Ich verpflichte mich daher dazu zu lernen und denen zuzuhören, die die Position bereits vor mir inne hatten. Diese Verpflichtung erweitere ich auch auf erfahrene Berater und natürlich, was das Wichtigste ist, auf alle Bürger der Stadt.


REGELMÄßIGE TREFFEN
Ich möchte den direkten Kontakt mit den Bürgern suchen und dies regelmäßig. Regelmäßig bedeutet, dass zumindest ein Treffen in jedem Menschenmonat gehalten werden soll.
Ich plane, dise Treffen kurz und auf den Punkt gebracht zu halten: Besser viele kurze Treffen als wenige ewig lange Treffen.

Sollte ich ins Amt gewählt werden, werde ich nur einer von drei Kanzlern sein und kann daher nicht versprechen, dass jedes Anliegen, welches an mich herangetragen wird, umgesetzt werden kann.
Allerdings verspreche ich, jedes Anliegen mit den anderen Kanzlern und Offiziellen der Stadt zu besprechen.

Die Zeiten der Treffen werden variieren, um Altsprachler sowie Neusprachler zufrieden zu stellen. Es sind natürlich stets alle willkommen.
Ich kann die notwendige Übersetzung vor Ort selbst erbringen. Dieses Angebot erweitere ich hiermit auch auf andere Kanzler oder Stadtgeschäfte, so gewünscht.

TRANSPARENZ: Protokolle in Alt und Neu
Für die Treffen gedenke ich Protokolle in alter und neuer Sprache anzufertigen und ebenfalls für andere Stadtanliegen*.
Ich möchte außerdem regelmäßig allgemeine Statusberichte abgeben, sodass auch Bürger informiert bleiben, die nicht an allen Treffen teilnehmen konnten.

*Dies gilt natürlich nur, wenn dadurch die Sicherheit der Stadt, oder die Privatsphäre von Personen nicht beeinträchtigt wird.

PROJEKTE: In Kooperation mit den Bürgern
Ich möchte Ideen für Ausbauten für den Moment nicht konkretisieren und diese lieber im Gespräch mit den Bürgern klären.
Wie aber auch in allen anderen Fällen werde ich mein Möglichstes tun, um alle Wünsche und Bedenken in Bezug auf Ausbau und Renovierung anzusprechen.

SICHERHEIT
Wir alle sind uns über die momentanen Gefahren für Galmairs Sicherheit und Wirtschaft bewusst. Ich möchte natürlich auch diese Gefahren angehen, wenn möglich in Kooperation mit anderen Städten.
Einiger Fortschritt wurde im Bezug auf Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen Städten bereits gemacht, beziehungsweise wurden Anstrengungen unternommen. Ich danke meinen Vorgängern
ganz ausdrücklich dafür und möchte ihre Arbeit dahingehend fortsetzen.


Sollte es weitere Fragen geben, so möge man mich jederzeit in Galmair darauf ansprechen. Ich hoffe, dass viele von euch am Wahltag erscheinen und ihre Stimme für Tyan Masines abgeben!

Return to “Galmair”

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Designed by ST Software.